COSTA RICA

Costa Rica – eingebettet zwischen dem pazifischen und karibischen Ozean liegt das kleine Land mitten im Herzen Mittelamerikas. Ein tropisches Paradies mit einer außerordentlich reichen Flora und Fauna. Eine solche Artenvielfalt findet man nirgendwo sonst auf der Erde auf so engem Raum.

Mehr als achthundert Vogelarten, hunderter Säugetierarten und fast vierhundert Arten von Reptilien und Amphibien leben in Costa Rica. Zahlreiche Baumarten sind hier beheimatet.

Zwischen Pazifik und Karibik erstreckt sich ein Land voller Vulkane, tropischer Wälder, riesiger Wasserfälle und traumhafter Strände. Über als ein Viertel des Landes besteht aus Nationalparks und geschützten Gebieten. Natur pur auf einer Fläche von nur 51.000 km².

Ebenso abwechslungsreich sind die Ticos – die Bewohner Costa Ricas. Menschen mit indianischen, europäischen, afrikanischen oder asiatischen Wurzeln leben hier friedlich zusammen und bereichern die Kultur dieses kleinen Landes.

Pura Vida!